Startbild
  • SG Am Meer
  • Damen bewahren auch im dritten Testspiel die weiße Weste

Damen bewahren auch im dritten Testspiel die weiße Weste

Unsere Damen hat in den letzten Tagen zwei weitere Testspiele bestritten. Am Freitagabend empfingen unsere Frauen den Post SV Oldenburg 2 in Ekern. Beide Mannschaften begeneten sich auf Augenhöhe. Beiden Mannschaften erspielten sich ein paar Chancen, aber der Torerfolg blieb aus. So endete das Spiel 0:0.

Am Dienstagabend war unsere SG am Meer dann zu Gast beim SF Wüsting-Altmoorhausen. Die Oldenburgerrinnen hatten in der ersten Halbstunde mehr vom Spiel, ohne dabei richtige Torgefahr zu entwickeln. Danach traten unserer Frauen aber aus das offensive Gaspedal und Jette Hesse erzielte das verdiente 1:0. In der zweite Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften weitergehend. Einige der wenige erfolgreichen Angriffe schloss Stine Meyerjürgens zum 2:0 ab. Das war auch der Endstand der Partie.

Insgesamt kamen bei den ersten drei Testspielen 29 Spielerinnen zum Einsatz. Der Schwerpunkt der ersten drei Spiele bestand darin die defensive Ablaufe zu festigen. Welche mit keinem Gegentor aus dem ersten drei Testspiele hervorragend umgesetzt wurde. Am Anfang der nächsten Woche werden die Spielerinnen von den Trainer Frank Behrens, Toni Berger, Daniel Bartmann und Fabian Sylvester dann in die 1. & 2. Damen aufgeteilt. Darauf folgen sogleich die nächsten Testspiele:

Donnerstag, 04.08.2022     19:30 Uhr        1.Damen - Tus Obenstrohe

Freitag, 05.08.2022              19:30 Uhr        TSV Ostrhauderfehn - 2.Damen

Sonntag, 07.08.2022            12:30 Uhr        SV Brake - 1.Damen

Vereinsspielplan