sg-eg.de

Ein geiles Spiel!

Das Wort Anstoß war gerade bei WhatsApp getippt, da zappelte der Ball schon im Netz vom Spitzenreiter Eintracht Oldenburg. Der Ball kam über die linke Seite in Richtung Tor, ein gegnerischer Spieler nahm ihn auf und schob ihn als Rückgabe zum Torwart an ihm vorbei ins eigene Tor. Die mitgereisten 12 Fans unserer 1.Mannschaft staunten nicht schlecht, als Steffen Gerken drei Minuten später alleine auf den gegnerischen Torwart zulief und den Ball rechts vorbei zur 2:0-Führung ins Tor spitzelte. Unser Team machte heute ein richtig gutes Spiel und ließ die Eintrachtler nicht ins Spiel kommen.

Die 2. Hälfte begann mit der lauten Ansage vom Plan der Eintrachtler, schnell den Anschlußtreffer zu machen, um sich dann die drei Punkte zu holen. Doch das Tor machten unsere Jungs, Janek Sieger verwandelte eine von Steffen Gerken getretene Ecke in der 49. Minute zum 3:0.

In der 57. Minute war der Drops gelutscht, wiederum Janek Sieger  verlängerte einen von Steffen Gerken getretenen Freistoß zum 4:0 in die Maschen von Eintracht Oldenburg.  Unser Team kämpfte um jeden Ball, etliche Freistöße gegen uns wurden von unserer Defensive souverän entschärft.

Die Trainer waren nach dem Spiel mächtig stolz auf ihr Team, endlich hat es sich für die auch schon in den letzten Spielen zu sehende gute Spielanlage belohnt.