sg-eg.de

Derbysieg

Unsere Jungs der 1.Herren zeigten sich heute von ihrer besten Seite. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein ansehnliches Spiel - unter souveräner Leitung durch ein junges Schiri-Gespann - mit einem eindeutigen Sieger. Den Torreigen eröffnete Janek Sieger in der 18. Minute mit dem 1:0 nach einem Standard. Philipp Bernsen erhöhte in der 25. Minute auf 2:0. Noch vor der Pause stellte Stefan Sauer auf 3:0.

In der 2. Hälfte schoss Kai-Uwe Niemann in der 51.Minute das 4:0. Kurze Zeit später gelang den Zweiten aus Wiefelstede der Ehrentreffer. In der 63. Minute erzielte Murat Demirtürk nach einer schönen Einzelaktion das Tor zum 5:1 Endstand.