E-Junioren

19 Tore reichten nur für Platz 4

Unsere E- Jugend vertrat heute unsere Farben beim Huntetal-Cup in Huntlosen. Nach der Vorrunde blieb für unser Team bei einem herausragenden Torverhältnis von 18:1 in vier Spielen aufgrund einer 0:1 Niederlage gegen den VfL Wildeshausen nur das Spiel um Platz 3. Dort wurde unseren Jungs in einem hart geführten Spiel gegen Post Oldenburg der Schneid abgekauft und sie verloren 1:3.

Jermain Borchert wäre fast mit seinen 8 Toren Torschützenkönig geworden. Leider hatte die Turnierleitung nur 7 Tore auf ihrem Zettel, so dass Jermain ins 6-Schießen musste, das er verlor.

Die Trainer waren dennoch sehr zufrieden mit der Leistung ihrer Mannschaft in der sehr schönen Halle in Huntlosen.

Erfolgreiche E1

Unsere E1-Jungs liefen heute zu ihrem 1. Spieltag in der Sporthalle von Augustfehn ein. Das erste Spiel gegen FriPe 3 gestaltete unser Team sehr unglücklich. Vorne wurden die Chancen reihenweise verballert und der einzige gefährliche Gegenangriff führte zum 0:1.

Danach zeigte unsere Mannschaft eine deutliche Leistungssteigerung. Gegen Edewecht 2 gewannen unsere Jungs klar mit 3:0. Das stärkste Team des heutigen Tages, Rastede 4, wurde mit 5:0 bedient ebenso wie Halsbek 2.

So ist unser Team der E1 mit einem Torverhältnis von 13:1 fast so erfolgreich wie unsere E2 am letzten Wochenende gestartet. Bei beiden Teams können die Zuschauer auf die nächsten Spielrunde am 25.01.2020 gespannt sein.

E-Jugend am Sonntag in Jaderberg

Unsere E-Jugend nimmt am Sonntag, 08.12.2019, am EWE-Wintercup in Jaderberg teil. Ab 10.00 Uhr rollt dort der Ball, ein spannendes Rahmenprogramm sorgt für kurzweilige Spielpausen.

Die drei besten der 12 teilnehmenden Teams lösen Tickets für das Endturnier am 01.03.2020 in der Oldenburger EWE Arena.

E-Junioren

Jahrgang 2009/2010

Unsere E-Junioren befinden sich in einer Spielgemeinschaft mit dem VfL Bad Zwischenahn.

 

JSG Zwischenahner Meer

 

Trainer: Holger Schwengels / Henrik Wolf

Tel.: 0151 70524916 / 0174 9929269

Hallentraining: Freitag 16.00 - 17.30 Uhr in der BBS-Halle in Rostrup, Virchowstraße 3, bis Ende März 2020

Training: Montag und Mittwoch 16:45 - 18:15 in Rostrup, Elmendorfer Damm 18, ab April 2020